Gedanken, Psyche

Provisorien

Irgendwann hätte ich gerne eine eigene Kletterwand. Aber nicht hier, das würde keinen Sinn machen, hier bin ich ja schon bald wieder weg. Auch nicht in der nächsten Wohnung, in der nächsten Stadt. Denn wer weiß, wo ich in einem Jahr bin?
Hier und jetzt ist Provisorium. Nicht zu viel investieren wollen, weil es wahrscheinlich sowieso schon bald wieder vorbei ist. Kleine Ungemütlichkeiten in Kauf nehmen, denn: ist ja nicht auf Dauer. Was ist überhaupt auf Dauer?

Ich treibe auf unruhigem Gewässer und will niemals an Land gelangen. Entscheidungen hinauszuzögern und sich nicht festlegen zu können sind meine Kernkompetenzen. Den Studienbeginn wegen Entscheidungsschwierigkeiten vor sich herschieben, später das gleiche, wenn es um’s Berufsleben geht. Einmal alles auf einmal bitte, oder doch lieber gar nichts? Prokrastination wegen des leidigen Perfektionismus, vielleicht auch einfach um ihrer selbst willen. Wer sich überhaupt nicht entscheidet, trifft immerhin auch keine falschen Entscheidungen, oder?

Spätestens alle drei Jahr umziehen oder ins Ausland gehen als Lebensmodell. Ein bisschen Peking, ein bisschen Köln, bald mal ein bisschen Berlin? Nirgendwo ankommen, bin ja doch nur auf der Durchreise. Hallo, schön dich kennenzulernen, bald bin ich wieder weg. Neuanfänge sind meine Droge und ich fühle mich gerade wie auf Entzug.

Wann lohnt es sich endlich, sich etwas aufzubauen? Nicht, wenn ich es schon morgen wieder einreiße und weiterziehe. Halbfertige Geschichten, Freundschaften, die auf der Strecke (liegen)bleiben. Wenige Konstanten, viele Träume. Lieber tausend halbe Sachen als einmal festgelegt. Ist das der Fluch meiner Generation?

Ein Gedanke zu „Provisorien“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s