Gedanken, Psyche

Bist du ein Scanner?

Zu Schulzeiten war ich mir sicher, dass ich mit 25 genau wissen würde, wohin mein beruflicher Weg mich führt. Ich dachte, dass ich, nachdem ich ein wenig Arbeitserfahrung gesammelt habe, einfach wissen würde: Das ist es. Das will ich für den Rest meines Lebens machen, das ist genau mein Ding.
Mittlerweile habe ich realisiert, dass die Idee, einen einzigen Job für den Rest seines Lebens zu haben wohl nicht mehr so zeitgemäß ist. Aber dennoch weiß ich im Moment nicht einmal, was ich in den nächsten Jahren machen möchte. Es fällt mir einfach schwer mich zu entscheiden. Nun weiß ich, dass es heutzutage mehr verschiedene Jobmöglichkeiten denn je gibt, was die Situation nicht gerade einfacher macht. Aber scheinbar ist das nicht mein einziges Problem. Weiterlesen „Bist du ein Scanner?“

Gedanken, Psyche

Gedanken über Authentizität

Was ist mein Problem?

Ich mag meinen Schreibstil nicht mehr. Ich klinge so, als hätte ich alle Weisheit der Welt in mich aufgesogen und als hätte die Menschheit nur darauf gewartet, dass ich sie über ihr ausgieße. Andererseits bin ich oft mit meinen Meinungen und Erfahrungen viel zu unsicher. Ich will etwas von mir zeigen, das inspiriert und zum Nachdenken anregt ohne besserwisserisch und altklug zu klingen. Ich will Emotionen teilen – Ängste, Schmerzen, Unsicherheiten, aber auch Enthusiasmus, Liebe und Sehnsucht. Ich will viel, viel echter sein, öfter mal anecken. Das habe ich noch nie getan.

Weiterlesen „Gedanken über Authentizität“